HeuteWochenendekompl. Programm

Start

Western Starts - THE BOSS - Bruce Spingsteen in OMU -Dolby Atmos - 29.10.19

Am 29. Oktober zeigen wir Ihnen bei uns im KINORAMA diesen Film!

Eintrittskarten können online gekauft werden. 

Sein Markenzeichen: Kariertes Hemd, enge Jeans und Cowboy-Boots. Seine Musik: spitzen Sound und schöne Lyrics. Seit Jahren begeistert und prägt BRUCE SPRINGSTEEN Musikfans mehrerer Generationen. Im September feierte der Ausnahmekünstler seinen 70. Geburtstag. In dem Film WESTERN STARS laden wir Sie ein, sein aktuelles Album als Kino-Event zu erleben. Neben zahlreichen ganz persönlichen Einblicken in das Leben von THE BOSS werden die Zuschauer mitgenommen auf eine bildgewaltige Reise bei der Springsteen alle 13 Songs seines Albums mit einer Band und einem Orchester performt.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Metallica & San Francisco Symphony - S&M2 noch einmal ausser der Reihe am 30. Oktober um 19.45 Uhr !

Noch einmal zeigen wir METALLICA & SAN FRANCISCO SYMPHONY Orchestra, wie sie zusammen zum ersten mal seit 20 Jahre auf der Bühne stehen, um noch einmal ihr legendäres Konzert und Livealbum S&M aufzuführen. Gefilmt bei zwei ausverkauften Shows in San Francicos Chase Center, wird diese einmalige Konzerterfahrung jetzt nur im KINO zu sehen sein. Das Konzert enthält eine Einführung durch die Band, die Exklusiv nur im Kino zu sehen sein wird. Neben vielen Songs aus S&M enthält das Konzert auch einige jüngere Metallica-Songs (und einige Überraschungen !); die speziell für dieses einzigartige Konzert neu arrangiert wurden. - englische Originalfassung mit Untertitel !

Alle Infos, Trailer & Tickets:

LEAVING THE FRAME-Eine Weltreise ohne Drehbuch - Sondervorstellung am 30.10. und 03.11.19

 Filminhalt: Leaving The Frame: Eine Weltreise ohne Drehbuch

Um einmal aus der durchgescripteten Filmwelt zu entkommen und mehr über sich selbst und das Leben zu lernen, erfüllte sich die 24-Jährige Schauspielerin Maria Ehrich Anfang 2018 einen großen Traum.

Gemeinsam mit ihrem Freund Manuel Vering, Journalist und Filmemacher, ging sie auf große Reise. Dabei drehten sie Reportagen über Menschen, die etwas in der Welt bewegen wollen. Reisebegleiter wird später ein alter VW Käfer, mit dem sie 20.000 Kilometer durch Nordamerika fahren.

Mit „LEAVING THE FRAME“ kehrt Maria, neben vielen weiteren Helden ihrer Reise, wieder auf die große Leinwand zurück. Nur ein Drehbuch, das gab es diesmal nicht.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Seniorenkino ...das besondere Kinoerlebnis!

am Donnerstag, 7. November 2019 ab 14:00 Uhr zeigen wir die Musicalverfilmung "Ich war noch niemals in New York" inkl. Sektempfang, Kaffee & Gebäck.

Jeden ersten Donnerstag im Monat laden wir Sie herzlich zu einem unterhaltsamen Nachmittag mit kleinen Überraschungen ein. In unserem Foyer verwöhnen wir Sie ab 14:00 Uhr mit Sekt, frischem Kaffee & Gebäck, bevor nach einer kurzen Ansprache um 14:30 Uhr der Film startet.

Der Eintritt beträgt 7 € (inkl. Sekt, Kaffee und Gebäck)

Auf Grund der großen Nachfrage empfehlen wir Ihnen, die Tickets bereits im Vorverkauf an unserer Kinokasse oder auf unserer Internetseite zu erwerben.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit - 1. Benifiz Kinoabend des Zonta Club Hamm/Unna

In Zusammenarbeit mit dem Zonta Club Hamm/Unna zeigen wir Ihnen am 25.11.2019 um 19:30 Uhr den Film RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit. Der Empfang mit einem Glas Sekt bekinnt um 19:00 Uhr. Die Kinokarten sind an der Abendkasse erhältlich oder Reservierungen können unter der E-Mail Adresse edith.weerd@gmail.com entegen genommen werden. 

RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit:
RBG steht für Ruth Bader Ginsburg, die zum Zeitpunkt des Doku-Drehs 84 Jahre alt war und mit ihrem juristischen Vermächtnis in den USA zu einer Popkultur-Ikone wurde. 1933 in Brooklyn geboren tat Ruth sich als intelligentes Kind hervor, wurde schließlich eine Anwältin, die sich stark für Frauenrechte und Minderheiten-Repräsentation einsetzte. Sie schaffte es in ihrer Karriere bis zu einer Position als Richterin am Supreme Court, dem obersten Gerichtshof der USA. Die Dokumentation greift zum Erzählen der Geschichte der außergewöhnlichen Frau auf Archivmaterial und aktuelle Aufnahmen zurück und fängt so auch private Momente zwischen Ruth und ihrem Ehemann Martin Ginsburg sowie ihrer Enkelin ein.

Christian Tasche Filmpreis 2019

Zehn Kurzfilme, fünf Preisträger!

Der Christian-Tasche-Filmpreis ist das Nachwuchsfilmfestival für junge Filmemacher unter 27 Jahren. Zum mittlerweile sechsten Mal wird der begehrte Preis am 23. November im Kinorama vergeben. Die vier Hauptpreise werden von einer prominenten Jury aus der Filmbranche vergeben und über den Publikumspreis entscheiden die Zuschauer live vor Ort.

Der Christian-Tasche-Filmpreis ist ein Gemeinschaftsprojekt des Kulturbereichs der Kreisstadt Unna, Filmemacher Felix Maxim Eller und dem Kinorama Unna.

Gefördert vom Ministerium für Kultur uns Wissenschaft NRW, der
Sparkasse UnnaKamen sowie dem Kulturkreis der Unnaer Wirtschaft e.V.

Benannt wurde das Festival nach dem Schauspieler Christian-Tasche (u.a.„Tatort“, „Das Wunder von Bern“, "Nicht mein Tag"), dessen Herzensangelegenheit die Nachwuchsförderung war.

Weitere Informationen gibt es unter: www.christian-tasche-filmpreis.de
 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

NEUE ÖFFNUNGSZEITEN seit dem 1. August 2019

Liebe Kinobesucher,

seit dem 1. August 2019 haben wir neue Öffnungszeiten!

Ab sofort öffen wir Montags - Samstags ab 14:00 Uhr

und Sonntags bereits ab 10:30 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

DEPECHE MODE: SPIRIT in the Forest - am 21.11. um 20.00 Uhr und 24.11. 19.30 Uhr

Depeche Mode: SPIRITS in the Forest
In den Jahren 2017/2018 waren Depeche Mode auf der ganzen Welt mit ihrer Global Spirit Tour unterwegs, bei der sie bei 115 Shows vor mehr als 3 Millionen Fans auftraten. Dieser neue visuell beeindruckende Film, der von dem preisgekrönten Filmemacher und langjährigen künstlerischen Wegbegleiter Anton Corbijn gedreht wurde, fängt die Energie und die spektakulären Auftritte der Band auf dieser Tour ein; zusammen mit einem tieferen Blick darauf, wie ihre Musik und Shows mit dem Leben ihrer Fans verwoben sind.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

OPERNABEND aus dem Royal Opera House LONDON 2019/2020

erstklassige Opern- & Ballettaufführungen im Kinorama

The Royal Opera House in Covent Garden, London, ist das bedeutendste britische Opernhaus.
Es ist die Heimat der Royal Opera, des Royal Ballet und des Orchestra of the Royal Opera House,
das bisweilen auch Covent Garden Orchestra genannt wird.

Wir zeigen immer sonntags, ab 18:00 Uhr:

03. November 2019 - Don Giovanni Oper 

15. Dezember 2019 - Der Nussknacker

__________________________________________________________

05. Januar 2020 - Coppélia Ballett

09. Februar 2020 - Dornröschen Ballett

12. April 2020 - Fidelia Oper

10. Mai 2020 - Schwanensee Ballett

12. Juli 2020 - Elektra Oper 

In Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Unna e.V. zeigen wir

 am 30. Oktober 18:30 Uhr und 3. November 11.00 Uhr den Film :

M.C. Escher - Reise in die Unendlichkeit 

Filminhalt: 

Treppen, die gleichzeitig aufsteigen und hinabgehen, um sich in einem Kreis zu verbinden. Figuren, die sich in 2D-Schablonen verwandeln, um wieder plastisch zu werden. Paradoxe Landschaften und surreale Stadtszenen. Metamorphosen, in denen sich Vögel zu Fischen und wieder zu Vögeln transformieren M. C. Eschers Werk fasziniert Millionen von Fans. Der niederländische Grafiker (1898-1972) inspiriert auch heute noch Filmemacher, Maler und Musiker gleichermaßen. Escher ist en vogue, eine Ikone der Kunstwelt.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

DOLBY ATMOS

Dolby Atmos, die Revolution des Kinosounds, ist ab dem 28.06.18 bei uns in -  Kino 2 - im Einsatz!

Aber was genau ist Dolby Atmos? Den gewohnt perfekten Klang von Dolby Digital kennt ihr bereits aus unserem Kino, aber die neue Technologie lässt euch klangtechnisch in ganz neue Welten eintauchen. Neben den Lautsprechern an den Wänden sind nun auch welche an der Decke montiert. Diese Neuerung erweitert das Klangspektrum enorm und auch an den Plätzen am Rand habt ihr bestes räumliches Gehör.

Noch nicht jeder Film ist kompatibel mit der neuen Technik, aber es werden immer mehr!