HeuteWochenendekompl. Programm

Event

In Zusammenarbeit mit der Jugend-Uni im Kreis Unna präsentieren wir Ihnen:

08.02.2023 - Vortragsbeginn: 17:00 Uhr

Filmbeginn ist im Anschluss des Vortrags

Kinokarten sind an der Kinokasse erhältlich

Avatar 2: Science, Fiction und Secrets Auch der zweite Teil der Avatar-Filmreihe spielt wieder auf dem erdähnlichen Mond Pandora, der sich im Sternensystem Alpha Centauri befinden soll. Während das Sternenpaar Alpha Centauri A und B von der Erde aus mit bloßem Auge am Südhimmel zu sehen ist, handelt es sich bei Pandora um einen imaginären, fiktiven Mond.

So erdähnlich uns Pandora mit seinen ausgedehnten Landmassen, Wäldern, Steppen und Ozeanen auch erscheinen mag, es gibt große Unterschiede in der Zusammensetzung der Atmosphäre und der Schwerkraft. So soll die Schwerkraft auf Pandora viel geringer sein, und die Luft soll dichter sein und für uns Menschen ohne Atemmaske giftig.

Auch wenn diese Bedingungen auf Pandora fiktiv sind, können wir die Wissenschaft nutzen, um zu untersuchen, wie das Leben auf Pandora aussehen würde. Wir schauen uns einige Filmszenen an und analysieren, warum sportliche Aktivitäten wie Klettern, ins Wasser springen oder sogar Tauchen in großen Tiefen auf der Leinwand so viel einfacher aussehen als hier auf der Erde.


Eintritt frei!

Eintrittskarten für den Vortrag und den Film erhaltet ihr an der Kinokasse.

Ansprechpartnerin Martina Bier I Kreis Unna Fon 0 23 03 / 27-49 40 I martina.bier@kreis-unna.de


« zurück